Caramel Apple Slab Pie – Verrückt nach Kruste

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie in meiner Offenlegungsrichtlinie.

Caramel Apple Slab Pie ist das beste Herbstdessert zum Servieren einer Menschenmenge! Es ist ein Blechkuchenrezept mit hausgemachter Tortenkruste und gewürzter Apfelfüllung. Er lässt sich leicht in Scheiben schneiden und servieren – das Vanilleeis dazu nicht vergessen!

Slab Pie Slice auf einem weißen Teller
Inhaltsverzeichnis
  1. Hausgemachter Karamell-Apfelkuchen
  2. Zutaten in Caramel Apple Slab Pie
  3. Wie man Apfelkuchen macht
  4. Rezepttausch
  5. Andere Apfelrezepte
  6. Rezept für Pan Pie mit Karamell-Apfel-Blech

Hausgemachter Karamell-Apfelkuchen

Ich liebe Slab Pies einfach! Sie sind die beste Art, einen Kuchen für eine Menschenmenge zuzubereiten, und sind so einfach zuzubereiten. Dieser Apfel-Karamell-Plattenkuchen kombiniert zwei Herbstfavoriten: frische Äpfel und Karamellsauce, gebacken in einer flockigen Tortenkruste.

Warum Sie dieses Rezept lieben werden

Dieser Karamell-Apfel-Pfannenkuchen schmeckt wie ein Karamell-Apfelkuchen, wird aber für eine Menschenmenge in Übergröße serviert.

Es ist so einfach, von Grund auf neu zuzubereiten, oder Sie können gekühlten Tortenteig verwenden, um es zuzubereiten. Funktioniert so oder so!

Sie können den Kuchen wie ich mit Krustenausschnitten belegen, oder Sie können ihn mit einem knusprigen, süßen Streuselbelag belegen. Beide Wege sind erstaunlich.

Wenn Sie auf der Suche nach einem einfachen Dessert für ein Potluck, ein Feiertagsessen oder eine Party sind, sind Sie bei diesem Karamell-Apfel-Plattenkuchen genau richtig. Sie werden es lieben!

Slab Pie in einer schwarzen Pfanne mit einer Scheibe daraus

Zutaten in Caramel Apple Slab Pie

  • Ungesalzene Butter
  • Geschnittene Granny-Smith-Äpfel
  • Zitronensaft
  • Kristallzucker
  • Maisstärke
  • Zimt
  • Karamellsauce – Sie können ein Karamell aus dem Supermarkt oder mein hausgemachtes Karamellrezept verwenden
  • Alle Butterkuchenkruste: 3-mal das normale Rezept (3 Krusten)
  • Ei waschen
  • Schleifzucker – optional

Wie man Apfelkuchen macht

  • Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Die Äpfel hinzugeben und unter Rühren kochen, bis die Äpfel weich werden.
  • Zitrone, Zucker, Maisstärke, Zimt und Karamellsauce in die Pfanne geben. Umrühren, um die Äpfel gleichmäßig zu beschichten. Bringe die Mischung zwei Minuten zum Kochen und nimm dann die Pfanne vom Herd. Die Füllung auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  • Sprühen Sie eine Jelly Roll-Pfanne mit Kochspray ein und heizen Sie den Ofen auf 425 ° F vor.
  • Teilen Sie den Kuchenteig in drei gleiche Teile. Rollen Sie zwei Teile zusammen, um ein Rechteck von 12 × 17 Zoll zu erhalten. Legen Sie den Teig auf das vorbereitete Blech, wobei etwas Teig über die Ränder der Pfanne hängt.
  • Rollen Sie den letzten Teil des Teigs zu einem 12-Zoll-Kreis aus. Verwenden Sie einen Ausstecher, um Formen auszustechen, und rollen Sie den Teig nach Bedarf neu aus, um ihn vollständig zu verwenden.
  • Die Apfelfüllung auf dem Boden in der Pfanne verteilen. Die ausgeschnittenen Tortenteigstücke auf der Füllung anordnen. Bürsten Sie die Spitzen mit Eigelb und streuen Sie Sandzucker darüber.
  • Backen Sie den Slab Pie 35 bis 45 Minuten lang oder bis die Füllung Blasen wirft und die Kruste oben leicht goldbraun ist.
  • Lassen Sie den Kuchen abkühlen, damit die Füllung andicken kann, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden und servieren.

Speichern und Einfrieren

Sie können die Torte bis zu drei Tage locker abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Oder Sie können es für bis zu drei Monate einfrieren.

Slab Pie Slice auf einem weißen Teller

Rezepttausch

Verwenden Sie stattdessen gekühlte Tortenkrusten – Sie benötigen 2 Kisten (3 Krusten) gekühlte. Ich empfehle die Marke Pillsbury.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich im Laden gekaufte Kruste verwenden?

Ja, Sie können für dieses Rezept gekühlten Teig verwenden. Sie benötigen vier Krusten, planen Sie also, zwei Kisten Teig zu kaufen.

Kann ich Tortenfüllung verwenden?

Ich empfehle nicht, Kuchenfüllung für dieses Rezept zu verwenden.

Kann ich Karamell selbst herstellen?

Ja, hausgemachte Karamellsauce passt fantastisch zu diesem Kuchen! Sie können normale hausgemachte Sauce verwenden oder gesalzenes Karamell probieren, um einen gesalzenen Karamell-Apfelkuchen zuzubereiten.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Kruste fertig ist?

Die Kruste ist fertig, wenn sie goldbraun ist und keine teigigen Flecken aufweist.

Kann ich Streusel verwenden?

Ja, ein Crumble-Topping ist so gut! Wenn Sie den Karamell-Apfelkuchen von Grund auf neu zubereiten, benötigen Sie nur zwei Chargen des Slab-Pie-Teigs. Anstatt den Kuchen mit Kruste zu belegen, streuen Sie das Crumble-Topping darüber.

Dieser Karamell-Apfel-Plattenkuchen wird der Hit der Feiertage, des Potlucks oder der Party sein! Es wird kein Stück übrig bleiben, also vergiss nicht, ein Stück für dich aufzuheben – Viel Spaß!

Andere Apfelrezepte

Haben Sie dieses Rezept gemacht?

Hinterlassen Sie eine Bewertung, indem Sie unten auf die Sterne klicken!

Vorbereitungszeit 45 Protokoll

Kochzeit 45 Protokoll

Ruhezeit 2 Std.

Gesamtzeit 3 Std. 30 Protokoll


Füllung:

  • 2 s Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Pfund Granny-Smith-Äpfel etwa 8 Äpfel
  • 1 antworten Zitronensaft
  • ¾ Tasse (150 g) Kristallzucker
  • ¼ Tasse (32 g) Maisstärke
  • 2 Prüfungen Zimt
  • ¾ Tasse Karamell-Sauce plus mehr zum Servieren

Machen Sie die Füllung:

  • Äpfel schälen, entkernen und in etwa ¼ Zoll dicke Scheiben schneiden.

  • Butter in einer sehr großen Pfanne schmelzen. Äpfel hinzufügen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Äpfel gerade anfangen weich zu werden, etwa 7-9 Minuten.

  • Zitronensaft, Zucker, Maisstärke, Zimt und Karamellsoße hinzugeben. Zum Überziehen umrühren und kochen, bis die Mischung kocht, dann weitere 2 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen (oder mindestens 2 Stunden).

Machen Sie die Kruste:

  • Ofen auf 425 ° F vorheizen. Sprühen Sie eine 10 × 15-Zoll-Röllchenpfanne mit Antihaft-Kochspray ein.

  • Tortenboden zubereiten und in 3 Portionen teilen. Legen Sie eine Portion beiseite und rollen Sie die restlichen zwei zu einem Rechteck, das ungefähr 12 × 17 Zoll groß ist. In die vorbereitete Pfanne geben, etwas über die Ränder der Pfanne hängen lassen.

  • Rollen Sie den dritten Abschnitt des Kuchenteigs zu einem 12-Zoll-Kreis aus. Formen mit Ausstechformen ausstechen, Teig nach Bedarf neu ausrollen, um alles zu verwenden. (Die abgebildete Torte wurde mit einem runden 2 ½-Zoll-Ausstecher hergestellt.)

  • Fügen Sie die Füllung dem Kuchen hinzu. Top mit Tortenkrustenformen. Mit Eigelb bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

  • Backen Sie 35-45 Minuten oder bis die Füllung sprudelt und die Oberseite hellgolden ist. Vor dem Anschneiden vollständig abkühlen. Der Kuchen wird beim Kochen dicker und beim Abkühlen noch dicker.

  • Mit zusätzlicher Karamellsauce und/oder Eiscreme servieren.

  • Bewahren Sie den Kuchen bis zu 3 Tage im Kühlschrank auf oder frieren Sie ihn bis zu 3 Monate ein.

Halbhausgemachter Hack: Verwenden Sie gekühlte Tortenböden, um den Vorgang zu beschleunigen! Wenn Sie gekühlt verwenden, werden sie in Packungen mit 2 Stück geliefert und Sie benötigen 2 Packungen (3 Krusten).

Portion: 1Portion | Kalorien: 302kcal | Kohlenhydrate: 51g | Protein: 3g | Fett: 11g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigtes Fett: 5g | Transfettsäuren: 0,1g | Cholesterin: 4mg | Natrium: 179mg | Kalium: 140mg | Faser: 3g | Zucker: 28g | Vitamin A: 107IE | Vitamin C: 5mg | Kalzium: 21mg | Eisen: 1mg

Nährwertangaben sind ohne Gewähr

Slab Pie Slice auf einem weißen Teller mit Worten an der Spitze

Caramel Apple Slab Pie ist ein einfaches Apfelkuchenrezept für eine Menschenmenge – dieser von Grund auf neu zubereitete Apfelkuchen ist voller Karamell und perfekt für den Herbst.

Leave a Comment