Cherry Jello Pie – Verrückt nach Kruste

Dieser schnelle Jello Pie ist einer der einfachsten Kuchen aller Zeiten! Ich verwende für diese Version Kirschwackelpudding in Kombination mit Schlagsahne und Schokoladenstückchen, aber es ist so vielseitig, dass Sie jeden beliebigen Wackelpuddinggeschmack verwenden können. Es ist ein einfaches Kuchenrezept, das die ganze Familie lieben wird – das perfekte einfache Dessert für einen warmen Tag!

Ein Stück Cherry Jello Pie auf einem Teller mit Schokoladenstückchen

Einfaches Kirsch-Jello-Pie-Rezept

Ich liebe No-Bake-Dessert-Rezepte, und es wird nicht einfacher als No-Bake-Jello-Pie! In diesem Fall sprechen wir von Cherry Jello Pie – er wird aus einfachen Zutaten hergestellt und ist das perfekte Dessert für sommerliche Unterhaltung.

Dieser köstliche Kuchen ist genau das, wonach er klingt – a kein Backkuchen mit Wackelpudding! Ich liebe Back-Hacks und diese No-Bake-Torte ist meine Lieblingsmethode, Wackelpudding zu verwenden (außer Erdbeer-Brezel-Salat). Mit nur ein paar Zutaten ergibt es eine großartige No-Bake-Torte-Füllung.

Der Wackelpudding wird mit Cool Whip gemischt, um eine kühle cremige Füllung mit einer hübschen Pastellfarbe zu erhalten. Fügen Sie eine Schokoladenkekskruste hinzu, und Sie erhalten ein einfaches Dessert. Außerdem können Sie dieses Jello Pie-Rezept ohne Backen im Voraus zubereiten!

Ich kombiniere es mit einer Oreo-Kruste, aber es passt auch hervorragend zu einer vorgefertigten Graham-Cracker-Torte-Kruste. Ich liebe es, es mit Cool Whip und einer Prise Schokoladenstückchen zu servieren.

Das Beste daran ist, dass Sie kein Kirschgelee verwenden müssen – jeder Geschmack Wackelpudding wird funktionieren. Es ist so ein gutes Rezept – Sie können Erdbeer-Jello-Torte mit Erdbeer-Jello-Mix machen und mit frischen Erdbeeren garnieren.

Jello Pie Zutaten

Wackelpudding: Wir verwenden heute Kirsche, aber Sie können JEDEN Geschmack verwenden.

Wasser: Du brauchst sowohl Eiswasser als auch kochendes Wasser, um diesen Kuchen zuzubereiten.

Eiswürfel: Hilft, die Gelatine zu kühlen.

Coole Peitsche: Ist der cremige Teil des Kuchens – verwenden Sie Ihre Lieblingssorte.

Mini-Schokoladensplitter: Optional, aber ich liebe die Kombination!

Kruste: Verwenden Sie eine Oreo-Kuchenkruste (mein Rezept oder im Laden gekauft) oder Sie können jede Art von Kruste verwenden.

Overhead-Aufnahme von vier Bildern, die den Prozess der Herstellung von Kirsch-Jello-Pie-Füllung zeigen

Wie macht man Wackelpudding?

  1. Gießen Sie die Jello-Mischung in eine große Rührschüssel. Kochen Sie 2/3 Tasse Wasser in einem Topf auf dem Herd und gießen Sie dann das kochende Wasser über die Jello-Mischung. Rühren Sie zwei Minuten lang oder bis sich die Mischung vollständig aufgelöst hat. Füllen Sie einen Messbecher mit Wasser und fügen Sie dann genügend Eiswürfel hinzu, sodass die Menge eine Tasse beträgt. Gießen Sie das Eiswasser über die Jello-Mischung in der großen Schüssel und rühren Sie, bis sie eindickt. Sobald es dick ist, entferne alle Eisstücke, die nicht geschmolzen sind.
  2. Rühren Sie den Cool Whip in die Wackelpudding-Mischung.
  3. Die Schokoladenstückchen unterheben, falls verwendet.
  4. Gießen Sie die Tortenfüllung in den vorbereiteten Tortenboden und kühlen Sie die Torte mindestens vier Stunden oder bis die Füllung fest ist. Für die besten Ergebnisse kühle es über Nacht.
Ein großes Stück Kirsch-Jello-Torte mit Schokoladenstückchen, Schlagsahne und Kirsche, bei der der erste Biss fehlt

Variationen

Hier sind ein paar andere Ideen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen von Wackelpudding – Die Möglichkeiten sind endlos!

  • Limettenkuchen aber stattdessen als Limetten-Jello-Torte – das ist auch großartig für St. Patrick’s Day Mottoparty! Ich garniere sie gerne mit Schlagsahne und dünnen Schlüssellimettenscheiben zur Dekoration.
  • Orange Wackelpudding oder Zitronen-Wackelpudding mit frischem Obst ist großartig, wenn Sie Zitrusfrüchte lieben.
  • Blaue Himbeer-Wackelpudding-Torte ist eine andere, die ich liebe.
  • Kein Erdbeerkuchen backen mit Erdbeergelee!

Andere Variationen:

  • Sie können die Schokoladenstückchen weglassen und garnieren Sie Ihren Kuchen stattdessen mit Schlagsahne und Maraschino-Kirschen. Ich mag auch andere Früchte wie geschnittene Erdbeeren für einen frischen Geschmack.
  • Sie können Bedecken Sie den Kuchen mit Cool Whip oder Schlagsahne mit Sahne gemacht. Schlagen Sie es einfach, bis es hohe Spitzen hält, und verwenden Sie es dann als Belag.
  • Ein weiterer beliebter Profi-Tipp: Probieren Sie andere Toppings wie zerdrückte Oreos oder Graham Cracker – sie fügen eine schöne knusprige Textur hinzu. Ich zerkleinere sie gerne in meiner Küchenmaschine, um feine Krümel zu machen.
  • Sie können verschiedene Krusten verwendenauch wie Ihr eigenes Graham-Cracker-Krustenrezept oder Shortbread-Kruste.
Cherry Jello Pie mit Schokoladenstückchen, wobei eine Scheibe in der Kuchenform fehlt

FAQ:

Wie lagere ich Wackelpudding?

Decken Sie den Jello Pie mit Plastikfolie ab und bewahren Sie ihn im Kühlschrank auf. Es sollte nicht bei Raumtemperatur gelagert werden.

Kannst du diesen Kuchen einfrieren?

Nein, Wackelpudding lässt sich nicht gut einfrieren.

Warum hat sich mein Wackelpudding nicht eingerichtet?

Jello Pie ist im Grunde ein Gelatinekuchen, also verwenden Sie zuerst kochendes Wasser und rühren Sie zwei Minuten lang um. Die pulverisierte Gelatinemischung sollte vollständig aufgelöst sein. Dadurch kann die Gelatine richtig wirken, was für das Aushärten des Kuchens entscheidend ist. Außerdem muss der Kuchen vor dem Servieren gekühlt werden. Vier Stunden sollten ausreichen, aber für beste Ergebnisse den Kuchen über Nacht kalt stellen.

Mehr No-Bake-Desserts zum Verlieben

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markieren Sie @crazyforcrust auf Instagram oder hashtag es #crazyforcrust

  • 1 3 Unzen Paket Kirsch-Jello-Mix oder jeder Geschmack
  • Tasse (158 ml) Kochendes Wasser
  • ½ Tasse (118 ml) kaltes Wasser
  • Eiswürfel
  • 1 8 Unzen Behälter von Cool Whip
  • ½ Tasse (85 g) Mini-Schokoladenstückchen
  • 1 (6oz) Oreo Tortenkruste
  • Wackelpudding in eine große Schüssel geben.

  • In einem kleinen Topf 2/3 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Gelatine mit kochendem Wasser aufgießen und etwa 2 Minuten rühren, bis sie sich vollständig aufgelöst hat.

  • Füllen Sie den Messbecher mit kaltem Wasser und fügen Sie genügend Eiswürfel hinzu, um 1 Tasse Wasser und Eis zu erhalten.

  • Gießen Sie Eiswasser über die Jello-Mischung und rühren Sie um, bis sie dicker wird.

  • Entfernen Sie alle zusätzlichen Eisstücke, die nicht geschmolzen sind.

  • Rühren Sie Cool Whip in Jello, bis es glatt ist.

  • Mini-Schokoladenstückchen unterheben.

  • Gießen Sie die Mischung in die Oreo-Kruste.

  • Kühlen Sie mindestens 4 Stunden oder bis fest.

  • Kalt mit einem Klecks Schlagsahne und zusätzlichen Schokoladenstückchen servieren, falls gewünscht.

  • Ich empfehle nicht, diesen Kuchen einzufrieren. Die Textur ändert sich beim Auftauen und wird wässrig.

Portion: 1Portion

Nährwertangaben sind ohne Gewähr

Kurs Nachtisch

Küche amerikanisch

Stichwort Cherry Instant Jello Jello Jello Pie No Bake Dessert No Bake Pie Oreo Kruste Sommerdessert

Ein großes Stück Kirsch-Jello-Torte mit Schokoladenstückchen, Schlagsahne und Kirsche, bei dem der erste Biss fehlt und der Rezepttitel oben auf dem Bild

Dieser Cherry Jello Pie ist ein einfaches No-Bake-Dessert, das perfekt für einen warmen Sommertag ist!

Melden Sie sich KOSTENLOS an, um Ihre Lieblingsrezepte zu speichern

Erstellen Sie einfach ein Konto und speichern Sie Ihre Lieblingsinhalte, damit Sie nie wieder ein Rezept vergessen.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie in meiner Offenlegungsrichtlinie.

Leave a Comment