Cranberry Pie – ich bin Bäcker

Cranberry Pie ist ein köstlich säuerlicher Kuchen, der mit einer hausgemachten Tortenkruste beginnt, die mit gesüßten Preiselbeeren gefüllt und mit einem nussigen Streuselbelag belegt ist. Wenn das für Sie gut klingt, versuchen Sie es mit my Französischer Cranberry-Apfelkuchenzu!

Preiselbeerkuchen

Wenn es um Ihre geht Weihnachtsmenüich bin sicher, es gibt einige Preiselbeeren dort. Die bitter-saure Frucht ist mit ihrer festlichen Farbe eine beliebte Zutat rund um die Feiertage! Daher ist es sinnvoll, einige Cranberry-Desserts wie diesen Kuchen zur Liste der Cranberry-Rezepte hinzuzufügen.

Kuchen Zutaten

Dieses Rezept besteht aus drei Teilen – dem Tortenboden, der Cranberry-Füllung und dem Streusel-Topping.

Kruste: Ich habe meine benutzt unfehlbare Tortenkruste für dieses Rezept; es stellt sich jedes Mal heraus (es tut es wirklich)! Mein Rezept macht 2 Tortenkrusten, und Sie werden nur eine für dieses Rezept verwenden. Verwenden Sie die andere Kruste für einen anderen Urlaubsfavoriten wie meinen Schokolade-Pecannuss-Pie. Sie können auch eine im Laden gekaufte Kruste verwenden.

Preiselbeeren: Ein Pfund frische Preiselbeeren ist das, was Sie in diesem Rezept verwenden werden. Sie können auch ungesüßte gefrorene Cranberries verwenden, aber stellen Sie sicher, dass sie aufgetaut sind.

Walnüsse: Ich liebe den zusätzlichen Crunch der Streusel durch die Walnüsse. Pekannüsse wären auch lecker. Aber, wenn Sie die Nüsse auch ganz weglassen könnten.

Verkürzung: Backfett (gehärtetes Pflanzenöl) ist jedes Fett oder Öl, das bei Raumtemperatur fest ist. Wenn Sie von einer großen Dose Crisco gehört oder gesehen haben, dann ist das Verkürzen. Durch das Backfett werden die Streusel schön krümelig.

Crumble zu Cranberry Pie hinzufügen

Kruste vorbereiten

Das erste, was Sie in diesem Rezept tun müssen, ist, die Tortenkruste auszurollen und in eine tiefe Tortenplatte zu legen. Ich benutzte eine 9-Zoll-Tortenplatte; Wenn Sie eine kleinere Pfanne verwenden, muss die Backzeit angepasst werden. Schneiden Sie überschüssige Kruste ab und lassen Sie etwas über dem Rand, um sie darunter zu falten und zu kräuseln. (Verwenden Sie einfach eine Gabel, um die Kruste zu kräuseln, wenn Sie keine Lust auf ausgefallenes Überbacken haben.)

Sobald sich die Kruste in der Tortenplatte befindet, stellen Sie sie für einige Minuten in den Kühlschrank, um sie zu kühlen, während Sie die Füllung zubereiten. Ein vorheriges Backen der Kruste ist nicht erforderlich (kein Blindbacken).

Cranberry Pie mit einem ausgeschnittenen Stück

Wie man Cranberry Pie macht

Während die Tortenkruste im Kühlschrank kühlt, die Preiselbeeren, den Zucker und das Mehl in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben. Die Zutaten zusammen pulsieren, bis die Beeren leicht zerdrückt sind. Den Boden aus dem Kühlschrank nehmen und die Cranberry-Füllung auf den Boden geben. Legen Sie es beiseite, während Sie die Streusel machen.

Um die Streusel (Crumble Topping) zuzubereiten, mischen Sie einfach die gehackten Walnüsse, den braunen Zucker, das Mehl und das Backfett in einer kleinen Schüssel. Sie können eine Gabel verwenden, um die Zutaten miteinander zu vermischen; oder wenn Sie einen haben, verwenden Sie einen Teigmixer.

Die Streusel über den Cranberry Pie streuen. Legen Sie den Kuchen dann auf ein Backblech, bevor Sie ihn zum Backen in den Ofen stellen. Das Backblech fängt alle Spritzer auf, die beim Backen des Kuchens auftreten können. Backen Sie für 55-60 Minuten oder bis die Kruste golden ist und die Füllung sprudelt. Wenn die Kruste zu schnell bräunt, fügen Sie einen Aluminiumfolienschutz hinzu.

Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn schneiden und servieren. Servieren Sie es mit einer Kugel Eis oder einem Klecks Eis hausgemachte Schlagsahne. Dieser Kuchen hält bis zu 5 Tage im Kühlschrank.

Gabel schneiden in Cranberry Pie

Kann ich diesen Kuchen im Voraus machen?

Wenn Sie die hausgemachte Kruste machen, können Sie diese im Voraus zubereiten. Sie können die Cranberry-Mischung auch am Vortag zusammenmischen. Dann ist es ziemlich einfach, den Kuchen herzustellen und zusammenzubauen. Wenn du den ganzen Kuchen im Voraus backen möchtest, kannst du ihn bis zu 3 Monate einfrieren. Lassen Sie den gebackenen Kuchen einfach vollständig abkühlen, bevor Sie ihn einfrieren.

Liebe Preiselbeeren? Hier sind weitere Cranberry-Rezepte zum Ausprobieren!

Cranberry-Fudge mit weißer Schokolade

Soft Batch White Chocolate Chip Cranberry Cookies

Schokoladen-Cranberry-Haferkekse

Cranberry-Salsa

Cranberry Pie ist ein köstlich säuerlicher Kuchen, der mit einer hausgemachten Tortenkruste beginnt, die mit gesüßten Preiselbeeren gefüllt und mit einem nussigen Streuselbelag belegt ist.

Kurs:

Nachtisch

Küche:

amerikanisch

Stichwort:

Preiselbeerkuchen

Portionen: 12

Kalorien: 239 kcal

Autor: Amanda Rettke – iambaker.net

Preiselbeerkuchen

  • 1
    hausgemacht
    (9 Zoll) Tortenkruste,
    oder im Laden gekauft
  • 1
    Pfund
    (454 g) frische Preiselbeeren

  • Tassen
    (250 g) Kristallzucker
  • ¼
    Tasse
    (31 g) Allzweckmehl

Streusel

  • ½
    Tasse
    (58,5 g) Walnüsse,
    grob gehackt
  • ½
    Tasse
    (100g) hellbrauner Zucker,
    verpackt
  • ¼
    Tasse
    (31 g) Allzweckmehl
  • 2
    s Esslöffel
    Verkürzung

  1. Ofen auf 350 ° F vorheizen.

  2. Rollen Sie den Tortenteig auf einer bemehlten Oberfläche zu einem großen Kreis aus und legen Sie ihn in eine 9-Zoll-Tortenplatte mit tiefer Schale, wobei Sie überschüssige Kruste abschneiden. (Wenn Sie eine kleinere Kuchenform verwenden, müssen Sie die Backzeit anpassen.)

  3. Die Ränder wellen oder kräuseln und die Kruste in den Kühlschrank stellen, während Sie die Füllung zubereiten.

  4. Preiselbeeren, Zucker und Mehl in die Schüssel einer Küchenmaschine geben. Pulsieren, bis die Beeren leicht zerdrückt sind.

  5. Die Cranberry-Füllung in die Tortenkruste geben.

  6. In einer kleinen Schüssel Walnüsse, braunes Zuckermehl und Backfett mischen. Verwenden Sie eine Gabel oder einen Teigmixer, um alles zu krümeln.

  7. Die Streuselmischung über den Kuchen streuen.

  8. Legen Sie ein Backblech unter die Kuchenform, um Verschüttungen aufzufangen. Backen Sie den Kuchen 55-60 Minuten lang oder bis die Kruste golden und die Füllung sprudelnd ist.

  9. Lassen Sie den Kuchen abkühlen, bevor Sie ihn anschneiden und servieren.

vorschau-voll-amanda-rettke-headshot-fb-294x300

Treffen Sie Amanda Rettke

Amanda Rettke ist die Schöpferin von „I am Baker“ und die Bestsellerautorin von „Surprise Inside Cakes: Amazing Cakes for Every Occasion – With a Little Something Extra Inside“. mit Food Network, New York Times, LA Times, Country Living Magazine, People Magazine, Epicurious, Brides, Romantic Homes, life:beautiful, Publishers Weekly, The Daily Mail, Star Tribune, The Globe and Mail, DailyCandy, YumSugar, The Knot, The Kitchn und Parade, um nur einige zu nennen.

Leave a Comment