GOOEY Chocolate Chip Cookie Pie

Chocolate Chip Cookie Pie ist ein riesiger Chocolate Chip Cookie Cake in einer Tortenkruste – es ist ein episch reichhaltiges und fudgy Pie-Rezept, das komplett von Grund auf neu ist! Es ist mein Originalrezept und wird eines der großartigsten Rezepte, die Sie je gemacht haben!

Dieser Beitrag wird von Challenge Butter gesponsert, deren Butter die Basis dieser klebrigen Schokoladenstückchen-Torte ist! Alles sind meine eigenen Meinungen.

Scheibe Chocolate Chip Cookie Pie auf weißem Teller

Ich werde nie das erste Mal vergessen, als ich ein Stück klebrigen Chocolate Chip Cookie Pie gegessen habe. Es war in einem Restaurant, als ich ein Teenager war, und es war ERSTAUNLICH. Die Tortenkruste war perfekt und die Füllung war ein riesiger warmer Schokoladenkeks – zwei meiner Lieblingssachen in einem Rezept!

Warum Sie dieses Kuchenrezept lieben werden:

  • Das Butterkuchenkruste Es ist komplett neu (aber Sie können eine vorgefertigte Kruste eintauschen).
  • Die Füllung ist von mir Go-to-Chocolate-Chip-Cookie-Rezept das wurde von Millionen geliebt!
  • Es bleibt klebrig in der Mitte wegen dieser Kruste am Boden – satt wie immer!
  • Es ist ein GROSSES PLÄTZCHEN IN EINER TORTENKRUST!
  • Dieser Kuchen ist BESSER als Nestle Toll House Pie!
  • Perfekt warm, Raumtemperatur, mit Schlagsahne, pur oder Eis!

Chocolate Chip Pie in Tortenplatte mit Butter dahinter

Zutaten in Chocolate Chip Pie

Butter herausfordern: Ich verwende immer die besten Zutaten, wenn ich Desserts mache, und dazu gehört auch Challenge! Sie benötigen Butter für den Tortenboden und die Plätzchenfüllung.

Zucker: Brauner und Kristallzucker halten die Füllung süß und weich.

Ei: Achten Sie darauf, große Eier zu kaufen.

Vanille: Kaufen Sie immer reinen Vanilleextrakt.

Backsoda: Schlüssel, um diese Schokoladenkekstextur zu erhalten.

Salz: Reduzieren Sie Salz auf ¼ Teelöffel, wenn Sie gesalzene Butter verwenden.

Mehl: Achten Sie darauf, Ihr Mehl richtig abzumessen, und verwenden Sie Allzweckmehl.

Schokoladenstückchen: Verwenden Sie Ihren Lieblingsgeschmack und Ihre Lieblingsmarke!

Butterstange auf blauem Teller mit herausfordernder Butterbox dahinter

Wenn Sie meinen Blog schon länger verfolgen, wissen Sie, wie sehr ich Challenge Butter liebe. Sie sind die einzige Butter, die ich verwende und die einzige, mit der ich aufgewachsen bin: Meine Eltern verwenden sie seit Jahren! Herausforderung ist landesweit erhältlich und wird täglich frisch von über 400 ortsansässigen Molkereien hergestellt, die glückliche Kühe beherbergen. Ich verwende ihre ungesalzene und gesalzene Butter regelmäßig in meiner Küche und sie schmeckt am besten – ohne zusätzliche Hormone oder Füllstoffe oder Zusatzstoffe.

Kann ich eine andere Kruste verwenden?

Ich liebe es, meine All Butter Pie Crust für diesen Kuchen zu verwenden – mehr Butter ist besser! Sie können auch einen Tortenboden aus der Lebensmittelgeschichte verwenden – gekühlt oder gefroren.

Sie können Chocolate Chip Cookie Pie auch mit Oreo-Kruste oder in einer Graham-Cracker-Kruste zubereiten. Oder verwenden Sie eine Schokoladenkekskruste!

Noch mehr – Sie können Chocolate Chip Pie machen – ohne Kruste! Einfach direkt in einer Kuchenform backen.

6 Fotos, die zeigen, wie man Plätzchenkuchen macht
  1. Ich beginne meine Kekse immer mit geschmolzener Butter. Ich weiß, dass viele mit weicher Butter beginnen, aber ich finde, dass geschmolzene ihr einen Toffee-ähnlichen Geschmack verleiht. Außerdem brauchen Sie keinen Mixer!
  2. Sobald Sie die Butter und den Zucker in einer großen Rührschüssel vermischt haben, fügen Sie das Ei, die Vanille, das Salz und das Backpulver hinzu.
  3. Allzweckmehl einrühren.
  4. Schokoladenstückchen hinzufügen.
  5. Legen Sie den Keksteig in die Tortenschale. Ich verwende eine normale 9-Zoll-Tortenplatte. Dieses Rezept ist kein Deep-Dish-Stil.
  6. Backen Sie es auf einem Backblech mit einem Kuchenschild, damit die äußere Kruste nicht zu braun wird.

Dies ist einer unserer LIEBLINGSkuchen – es ist das einfachste Dessert und ist wie ein riesiger Schokoladenkeks in einer Kuchenform! Es lässt Ihr Haus fantastisch riechen und wird Ihre Naschkatzen befriedigen.

Scheibe Chocolate Chip Cookie Pie auf weißem Teller mit Butterbox dahinter

Kann ich andere Schokoladenstückchen verwenden?

Dieses Rezept können Sie nach Belieben variieren:

  • Verwenden Sie Milchschokoladensplitter, halbsüße Schokoladenstückchen oder dunkle Schokoladenstückchen
  • Schalten Sie um und ersetzen Sie Erdnussbutterchips!
  • Nach Belieben Nüsse hinzufügen!
  • Machen Sie Mint Chocolate Chip Pie, indem Sie Andes Mint Candy Pieces hinzufügen!
Stück Chocolate Chip Pie auf weißem Teller mit Eis

Bei welcher Temperatur serviert man Chocolate Chip Pie am besten?

Ich empfehle, ihn warm mit einer Kugel Eis zu servieren. Das nächste Mal werde ich Schokoladensauce oder Hot Fudge hinzufügen! Letzte Woche, als ich diesen riesigen Keks gebacken habe, konnten wir nichts dagegen tun, ihn nicht zu essen. Wir sind große Sauger für warme Schokoladenkekse und dieses Rezept liefert.

Chocolate Chip Pie in Tortenplatte mit Butter dahinter
Wie lagere ich Chocolate Chip Pie?

Bewahren Sie diese mit Plastikfolie abgedeckt auf der Theke auf. Sie brauchen es nicht zu kühlen.

Kann man Plätzchenkuchen einfrieren?

Sie können Chocolate Chip Cookie Pie im Ganzen einfrieren oder Scheiben einfrieren, die in Plastikfolie eingewickelt oder in Sandwichbeutel gelegt wurden.

Kann ich diesen Chocolate Chip Cookie Pie ohne Kruste machen?

Sie können die Kruste überspringen und den Schokoladenkeksteig einfach in eine Kuchenplatte drücken – aber dann ist es eher ein riesiger Kekskuchen, kein Kuchen.

Kann ich das vorher machen?

Sie können den Boden und die Füllung bis zu 24 Stunden im Voraus zubereiten und den Kuchen zusammenstellen. Bis zum Backen im Kühlschrank aufbewahren. Oder bis zu 2 Tage im Voraus backen und im Kühlschrank aufbewahren.

Wie ist das besser als Nestle Toll House Pie?

Es ist mein Schokoladenkeks-Rezept – es wurde von Millionen von Menschen gemacht – und ist eines meiner beliebtesten Rezepte. Der Chocolate Chip Cookie Dough hat einen cremigen Reichtum auf brauner Zuckerbasis und ist so lecker.

Sollten Sie Kuchen auf einem Backblech backen?

Ich empfehle, Kuchen auf Backblechen zu backen, falls sie überlaufen – so gibt es keine Sauerei in Ihrem Ofen. Kühlen Sie es auf einem Kuchengitter ab, damit es schneller abkühlt.

Andere Lieblingsrezepte

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markieren Sie @crazyforcrust auf Instagram oder hashtag es #crazyforcrust

  • 1 9 Zoll Alle Butterkuchenkruste oder verwenden Sie eine im Laden gekaufte Kruste
  • ½ Tasse (113 g) Herausfordernde ungesalzene Butter geschmolzen
  • Tasse (67 g) Kristallzucker
  • ½ Tasse (150g) verpackter brauner Zucker
  • 1 großes Ei
  • 1 Prüfung Vanilleextrakt
  • ½ Prüfung Backsoda
  • ½ Prüfung Salz
  • 1 ½ Tassen (186 g) Allzweckmehl
  • 1 ½ Tassen (255 g) Schokoladenstückchen plus ein paar mehr zum Bestreuen der Torte
  • Ofen auf 425 ° F vorheizen.

  • Legen Sie den Tortenboden in die Tortenplatte und kräuseln Sie die Ränder wie gewünscht. Bis zum Füllen kalt stellen.

  • Geschmolzene Butter in eine große Schüssel geben, gefolgt von beiden Zuckern. Mit einem Holzlöffel oder Handmixer glatt rühren.

  • Ei, Vanillenatron und Salz unterrühren. Dann Mehl hinzufügen und rühren, bis es dickflüssig ist.

  • Fügen Sie Schokoladenstückchen hinzu und rühren Sie um, bis alles gut vermischt ist.

  • Keksteig in die vorbereitete Tortenkruste streichen. Mit etwa ¼ Tasse zusätzlichen Schokoladenstückchen bestreuen.

  • Decken Sie die Torte mit einem Tortenschild ab und legen Sie sie auf das Backblech. 10 Minuten bei 425 ° F backen. Senken Sie dann die Ofentemperatur auf 350 ° F und backen Sie weiter, bis der Keks aufgebläht ist, oben nicht mehr glänzt und hellgoldbraun ist, etwa 25 Minuten.

  • Vor dem Anschneiden mindestens auf Zimmertemperatur abkühlen. Dieser Kuchen schneidet unordentlich, bevor er abgekühlt ist, aber er schmeckt warm oder bei Raumtemperatur so gut.

  • Serviervorschläge: Eiscreme, Schokoladensauce, Schlagsahne oder pur.

  • Zugedeckt bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage lagern oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Portion: 1Portion | Kalorien: 1022kcal | Kohlenhydrate: 117g | Protein: 12g | Fett: 56g | Gesättigte Fettsäuren: 21g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 6g | Einfach ungesättigtes Fett: 22g | Transfettsäuren: 1g | Cholesterin: 38mg | Natrium: 839mg | Kalium: 199mg | Faser: 5g | Zucker: 23g | Vitamin A: 258IE | Kalzium: 46mg | Eisen: 5mg

Nährwertangaben sind ohne Gewähr

Kurs Nachtisch

Küche amerikanisch

Stichwort Schokoladenkekskuchen herausfordern

Stück Chocolate Chip Cookie Pie auf weißem Teller mit Worten auf dem Foto

Chocolate Chip Pie ist ein großer Kekskuchen in einer Tortenkruste – es ist ein episch reichhaltiges und fudgy Pie-Rezept, das komplett von Grund auf neu ist!

Zuletzt aktualisiert am 12. April 2022

Melden Sie sich KOSTENLOS an, um Ihre Lieblingsrezepte zu speichern

Erstellen Sie einfach ein Konto und speichern Sie Ihre Lieblingsinhalte, damit Sie nie wieder ein Rezept vergessen.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie in meiner Offenlegungsrichtlinie.

Leave a Comment