Instant Pot Chicken Tikka Masala

Chicken Tikka Masala ist ein erstaunliches traditionelles indisches Gericht.

Es enthält Hühnchen und Gewürze in einer cremigen Currysauce. Dieses Rezept ist farbenfroh, reichhaltig und voller Geschmack. Diese herzhafte Mahlzeit voller Gewürze ist auf der ganzen Welt beliebt.

Die genaue Geschichte des Gerichts ist unbekannt. Es könnte ursprünglich als Variation von Butter Chicken, einem ähnlichen Currygericht aus Nordindien, hergestellt worden sein.

Das Gericht wurde möglicherweise zuerst in Großbritannien unter der indischen Einwanderergemeinschaft zubereitet. Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass Chicken Tikka Masala heute als eine der beliebtesten Darstellungen der indischen Küche bekannt ist.

Genau wie Instant Pot Japanese Curry ist Chicken Tikka Masala ein Gericht mit Hühnchen, das in einer unglaublichen Currysauce gekocht wird.

Das Hähnchen für Tikka Masala auf traditionelle Weise zu kochen, erfordert ziemlich viel Zeit. Hier kommt jedoch unser beliebtestes magisches Küchengerät ins Spiel: Wenn Sie dieses Rezept in Ihrem Instant Pot zubereiten, werden Sie erstaunt sein, wie schnell und einfach es geht.

Die Endergebnisse sind erstaunlich. Wir sprechen von zartschmelzendem Hähnchen. Gekocht und eingeweicht in einer Currysauce mit der bestmöglichen Gewürzmischung, die man sich vorstellen kann.

Sie können Instant Pot Chicken Masala mit traditionellem indischem Naan-Brot oder mit Instant Pot Jasmine Rice servieren. Beides sind typische Merkmale der indischen Küche, bei der Brot oder Reis verwendet werden, um die reichhaltige Currysauce aufzusaugen und zu ergänzen.

Wenn Sie diversifizieren möchten, können Sie auch Instant Pot Couscous probieren.

Welche Hähnchenteile verwenden?

Die einfachste Wahl für Hühnerteile ist die Verwendung Hühnerbrust. Hähnchenbrust ist fester als andere Teile des Vogels. Daher neigen sie dazu, ihre Form während des Kochens gut zu halten.

Wenn Sie etwas gehäutet und entbeint haben Hühnerschenkel verfügbar, diese sind auch gut zu verwenden. Achte nur darauf, dass deine Hähnchenteile in ungefähr gleich große Portionen geschnitten werden. Dadurch wird ein gleichmäßiges Garen der Stücke gewährleistet.

Welche Gewürze sollten enthalten sein?

Die indische Küche ist voll von wunderbaren Gewürzen. Eine traditionelle Chicken Tikka Masala-Zubereitung enthält also einige Gewürzzutaten.

Wenn Sie nicht jedes Gewürz in der Zutatenliste in die Finger bekommen können, ist das in Ordnung. Es gibt jedoch einige, die Sie wirklich priorisieren sollten, wenn Sie die wahre Geschmacksessenz dieses Gerichts einfangen möchten. Diese Schlüsselgewürze sind:

  • Garam Masala
  • Kurkuma
  • Kreuzkümmel
  • Ingwer (gemahlen oder frisch)

Wenn Sie in der Lage sind, diese vier Zutaten einzubeziehen, sind Sie auf dem besten Weg, die köstliche Gewürzmischung zu erreichen, die Chicken Tikka Masala auszeichnet.

Wie den Ingwer schälen?

Frischer Ingwer passt gut zu Gewürzmischungen, wie wir sie in einer Tikka-Masala-Sauce verwenden. Und diese pikante und dynamische Wurzel ist super einfach zu verarbeiten.

Ingwer lässt sich am einfachsten mit einem Löffel schälen. Sie kratzen den Ingwer einfach mit Ihrem Löffel ab – die äußere Schicht fällt sofort ab. Dies ist eine viel schnellere Methode als die Verwendung eines Messers.

Sehen Sie sich dieses Video an, um eine einfache Anleitung zum schnellen Schälen von Ingwer zu erhalten:

YouTube-Video

Brauche ich Kokosmilch?

Ja, das tust du. Kokosmilch ist eine Schlüsselzutat in Chicken Tikka Masala, sowohl für den Geschmack als auch für die Konsistenz. Es sorgt für einen schönen, subtilen Geschmack und verdickt gleichzeitig die Currysauce.

Wenn Sie Cashewmilch haben, die Sie lieber verwenden möchten, können Sie diese ersetzen. Gehen Sie jedoch nicht mit einfacher Milch.

Auf der Suche nach einer extra cremigen Sauce? Fühlen Sie sich frei, zusätzlich zur Kokosmilch eine ¼ Tasse Kokosjoghurt hinzuzugeben.

Kann ich Dosentomaten verwenden?

Für dieses Instant Pot Chicken Tikka Masala Rezept verwende ich frische Tomaten. Sie bieten einen großartigen Geschmack sowie ein wenig Textur. Wenn Sie viele meiner Rezepte gelesen haben, wissen Sie, dass ich normalerweise lieber frische Tomaten als Tomaten aus der Dose verwende.

Wer möchte, kann für dieses Rezept aber Tomaten aus der Dose verwenden. Entweder feuergeröstete oder gehackte Tomaten sind gut geeignet.

Wenn Sie sich für Dosen entscheiden, achten Sie nur darauf, dass Sie die Brühe um ¼ Tasse reduzieren, sonst erhalten Sie am Ende etwas zu viel Flüssigkeit. Denken Sie daran, dass dieses Curry schön und reichhaltig sein wird, nicht wässrig.

Wie man … macht

Sammeln Sie alle Ihre Zutaten:

Wähle aus Anbraten Einstellung auf Ihrem Instant Pot. Geben Sie Öl, Knoblauch, Ingwer oder Ingwerpulver und Kreuzkümmel hinzu.

Kochen Sie die Zutaten im Öl 30 Sekunden lang unter Rühren. Gewürze und Zwiebeln dazugeben und weitere 3 Minuten anbraten.

Hähnchenbrust und Tomaten in den Topf geben. Das Hähnchen etwas anbraten, dann die Brühe angießen. Gut umrühren, dann die restlichen Gewürze hinzugeben.

Verriegeln Sie den Instant Pot-Deckel und wählen Sie die aus Hochdruckeinstellung. 7 Minuten kochen. Führen Sie nach Abschluss des Garzyklus eine schnelle Druckentlastung durch.

Dann die Kokosmilch unterrühren.

Mit dem Instant Pot in der Saute-Einstellung 5 Minuten köcheln lassen. Dann den Zitronensaft unterrühren.

Das Gericht warm servieren. Servieren Sie das Curry über Reis oder zusammen mit einem traditionellen indischen Brot wie Naan.

Dies ist ein Gericht, das wahrscheinlich jedem gefallen wird. Es ist reichhaltig, aromatisch und so voll von all den Aromen, die die indische Küche auszeichnen. Außerdem kommt das Huhn perfekt heraus, nachdem es in der Currysauce in Ihrem Instant Pot eingeweicht wurde.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, dann erkunden Sie es weiter. Im Instant Pot können Sie alle Arten von Currys und Eintöpfen mit erstaunlichen Ergebnissen zubereiten. Im Vergleich zu traditionellen Methoden ist es oft weniger Arbeit, aber die Gerichte schmecken fabelhaft.

Auf der Suche nach einem weiteren großartigen Hühnchen-Curry-Gericht? Schauen Sie sich mein Rezept für Instant Pot Butter Chicken an. Dies ist ein weiteres kräftiges und schmackhaftes Currygericht aus Nordindien. Es ähnelt Chicken Tikka Masala, verwendet jedoch eine butterige Soße, die eher aus Milchprodukten als aus Kokosmilch hergestellt wird.

Mit diesen würzigen Curry-Rezepten aus Indien kann man wirklich nichts falsch machen.

Und wenn Sie gerade erst anfangen, indische Rezepte auszuprobieren, wartet eine ganze Welt großartiger Currys auf Sie. Es gibt viele indische Rezepte, die Chicken Tikka Masala ähneln. Aber in jedem finden Sie eine einzigartige Mischung aus Gewürzen und Aromen.

Nachfolgend finden Sie die vollständige Zutatenliste und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Ihr Instant Pot Chicken Tikka Masala.

Instant Pot Chicken Rezepte

Instant Pot Pepper Huhn

Instant Pot Hähnchen und Brokkoli

Instant-Pot-Salsa-Huhn

Instant Pot Hühnereintopf

Instant Pot Crack Chicken Pasta

Instant Pot Chicken Curry

  • Schalten Sie den Instant Pot ein und wählen Sie Braten.

  • Knoblauch, Ingwer, Öl und Kreuzkümmel hinzufügen und 30 Sekunden anbraten.

  • Gewürze und Zwiebeln hinzugeben und weitere 3 Minuten anbraten.

  • Fügen Sie Hühnerbrühe, Hähnchenbrust und Tomaten hinzu und mischen Sie ein wenig.

  • Drücken Sie Abbrechen und schließen Sie den Deckel.

  • 7 Minuten bei Hochdruck garen.

  • Wenn der Garzyklus beendet ist, führen Sie eine schnelle Druckentlastung durch

  • Öffnen Sie den Deckel, fügen Sie die Kokosmilch hinzu und wählen Sie Anbraten.

  • Den Zitronensaft einrühren und 5 Minuten köcheln lassen.

  • Warm servieren und genießen!

Kalorien: 331kcal Kohlenhydrate: 5g Protein: 34g Fett: 20g Gesättigte Fettsäuren: 9g Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g Einfach ungesättigtes Fett: 7g Transfettsäuren: 1g Cholesterin: 97mg Natrium: 328mg Kalium: 795mg Faser: 1g Zucker: 1g Vitamin A: 343IE Vitamin C: 14mg Kalzium: 34mg Eisen: 3mg

Instant Pot Chicken Tikka Masala nach indischer Art

Leave a Comment