So reinigen Sie einen Instant-Topf [With Bonus Tip]

Alle Instant-Pot-Einsteiger haben zwei Hürden überwunden: die ersten gelungenen Mahlzeiten zu kochen und den Topf richtig zu reinigen.

Bis jetzt habe ich Ihnen über das Kochen mit verschiedenen Rezepten, Zutaten und so weiter die Ohren abgeknallt. Also habe ich heute beschlossen, die Dinge ein wenig zu ändern und Ihnen meine Reinigungsroutine vorzustellen.

Ich weiß, dass es anfangs beängstigend sein kann, aber ich empfehle, die unten beschriebenen Schritte zu befolgen. Beachten Sie auch die Anweisungen des Herstellers und alles sollte in Ordnung sein.

Merken Sie sich: Trennen Sie den Instant Pot jedes Mal, wenn Sie ihn reinigen!

Tägliche Reinigung

Dies ist die Art der Reinigung, die ich gerne nach jedem Gebrauch mache, damit der Dichtungsring nicht zu schnell stinkt. Dies lässt sich leider nicht vermeiden, da das Silikon starke Gerüche absorbiert und zurückhält. Wenn Sie jedoch darauf achten, es nach jedem Gebrauch zu reinigen, wird dies nicht zu früh passieren.

Um den Topf zu reinigen, müssen Sie die Lebensmittel aus dem Innentopf entfernen. Entfernen Sie als nächstes den Innentopf und den Dichtungsring und halten Sie den Deckel in der Nähe.

Der Reinigungsprozess ist recht einfach, besonders wenn Sie eine Spülmaschine haben. Sobald ich die Nutzung der IP beendet habe, habe ich Geben Sie den Innentopf, den Deckel und den Dichtungsring in die Spülmaschine (Sie sind spülmaschinenfest). Wenn Sie keine haben, Waschen Sie sie mit Spülmittel und einem sanften Schwamm (um Kratzer am Innentopf zu vermeiden).

Wie reinige ich den Deckel des Instant-Topfs?

Geben Sie es einfach in die Spülmaschine oder waschen Sie es mit einem sanften Schwamm.

Ist der Instant Pot Innentopf spülmaschinenfest?

Ja ist es.

Ist Instant Pot Lid spülmaschinenfest?

Ja ist es.

Ist Instant Pot Dichtungsring spülmaschinenfest?

Ja ist es.

Ist Instant Pot Metalluntersetzer spülmaschinenfest?

Ja ist es.

Ist Instant Pot Cooker Base spülmaschinenfest?

NEIN!

Als nächstes ich Wischen Sie den Außentopf mit einem feuchten Geschirrtuch ab. Ich wische sowohl die Innen- als auch die Außenwände. Wenn dies erledigt ist, verwende ich das gleiche Geschirrtuch Wischen Sie die Innenseite des Deckels ab.

Was tun, wenn der Deckel verschmutzt oder fettig ist?

Verwenden Sie zum Reinigen einfach warmes Seifenwasser. Reinigen Sie es am besten von Hand unter einem sanften Wasserstrahl.

Sobald alle Elemente gewaschen und getrocknet sind, können Sie Ihr IP wieder zusammensetzen und für eine spätere Verwendung aufbewahren.

Gründliche Reinigung

Da ich viel koche, mache ich gerne alle vier Wochen eine gründlichere Reinigung.

Dies umfasst die oben genannten Schritte und einige zusätzliche Schritte, die hier aufgeführt sind:

Wie werden die Gehäuseeinheit und die Felge gereinigt?

Ich verwende eine kleine weiche Bürste (um Kratzer zu vermeiden), um getrocknete Essensreste vom Boden des Topfes (unter dem Innentopf) zu entfernen. Stellen Sie außerdem sicher, dass nichts in oder um das Heizelement herum stecken geblieben ist (wenn Sie sich nicht sicher sind, wo sich diese Elemente befinden, sehen Sie sich an, wie Instant Pot funktioniert).

Stellen Sie für den Rand sicher, dass Sie die Bürste an allen engen Stellen und Spalten (wie den Griffen oder dort, wo der Deckel einrastet) bekommen.

Wie wird das Dampfventil gereinigt?

Dieser Teil ist ein bisschen knifflig, aber es muss getan werden.

Manchmal, wenn Sie Lebensmittel zubereiten, die während des Kochens eine Art Schaum erzeugen (z. B. Reis), gelangen einige Lebensmittelpartikel in das Dampfventil. Wenn Sie es also nicht von Zeit zu Zeit reinigen, kann es verstopfen.

Um es zu reinigen, befolgen Sie einfach diese einfachen Anweisungen:

  1. Entfernen Sie den Schnellspanngriff. Ziehen Sie es dazu gerade nach oben (es kommt leicht heraus).
  2. Entfernen Sie die Abschirmung über dem Ventil (ein kleines Metallstück mit winzigen Löchern darin), indem Sie es entweder abschrauben oder abziehen (abhängig vom IP-Modell).
  3. Waschen Sie beide Elemente mit warmem Seifenwasser und lassen Sie sie trocknen.
  4. Wenn dies erledigt ist, legen Sie sie wieder in der Reihenfolge ab, in der Sie sie entfernt haben.

Schau dir mal den Dichtungsring genauer an

Der Dichtungsring ist für jeden Instant-Topf von entscheidender Bedeutung, achten Sie also darauf, dass er sauber und in perfektem Zustand ist. Das bedeutet, es auf Risse, Verformungen zu untersuchen oder zu prüfen, ob es wieder genau an seinen Platz passt.

Wenn Sie irgendwelche Probleme finden, ist es am besten, es so schnell wie möglich zu ersetzen. Ersatzringe sind nicht teuer und leicht erhältlich.

Verfärbungen entfernen

Mit der Zeit werden Sie einige Verfärbungen an den Wänden des inneren und des äußeren Topfes sehen. Das können Wasserflecken oder Gebrauchsverfärbungen sein, die aber (bis zu einem gewissen Grad) entfernt werden können.

Ich verwende gerne einen sauberen Waschlappen, der mit weißem Essig besprüht ist. Ich reibe den Topf an allen seinen Edelstahlteilen gut ab, und normalerweise wird er wieder glänzend und schön. Wenn Sie jedoch hartnäckigere Flecken haben, können Sie etwas Essig direkt auf den Topf geben und einige Minuten einwirken lassen. Danach wischen Sie die Stelle mit einem Tuch oder einem Papiertuch sauber.

Essig entfernt auch Fett und Gerüche, während der Topf desinfiziert wird. Außerdem müssen Sie den Topf nach der Essigbehandlung nicht ausspülen (der Geruch verfliegt in ein paar Stunden).

Wie reinigt man die Kanten Risse des Instant Pot?

Um die versteckten Stellen im Instant Pot zu reinigen:

  1. Sprühen/gießen Sie etwas Wasser in den Rand.

2. Verwenden Sie zum Reinigen ein Papiertuch und eine umgedrehte Gabel.

Hier ist ein Bild, um diese Methode zu demonstrieren:

Bonus-Reinigungstipp

Wie ich bereits erwähnt habe, kann der Dichtungsring schnell stinken. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, es etwas länger in Gebrauch zu halten, indem Sie eine Essigdampfreinigung durchführen.

Dies beinhaltet die Verwendung des Instant Pot, um den Dampf zu erzeugen, also müssen Sie alle Elemente an Ort und Stelle haben.

Geben Sie in den inneren Topf 1 Tasse Wasser, 1 Tasse Essig und die Schale von 1 Zitrone (ich empfehle, Scheiben und keine Späne hinzuzufügen). Sobald sich dieses Gebräu im Topf befindet, verschließe den Deckel, stelle das Ventil auf „Sealing“ und lasse den Topf weiterlaufen 2 Minuten dämpfen.

Wenn Sie fertig sind, lassen Sie den Druck auf natürliche Weise ab und entfernen Sie den Ring (sobald der Deckel geöffnet werden kann).

Lassen Sie den Ring, den Deckel und den inneren Topf an der Luft trocknen und setzen Sie den Topf dann wieder zusammen.

Diese Reinigung wird nicht immer funktionieren, aber sie sollte Ihnen helfen, einige der Gerüche aus dem Dichtungsring zu entfernen.

Einpacken

Solange Sie den Topf nach jedem Gebrauch reinigen und hier und da eine gründliche Reinigung durchführen, ist Ihr Instant Pot sicher und einsatzbereit. Natürlich kann es vorkommen, dass einige Zubehörteile ausgetauscht werden müssen, aber ein gut gewarteter Schnellkochtopf kann Sie jahrelang begleiten.

Leave a Comment